Sie befinden sich hier: Startseite > Startseite

 

Ferienprogramm der Gemeinde Ahorntal 

 Plohn - Gruppe

Dieses Jahr führte die Ferienfahrt 40 Kinder und 20 Erwachsene in den Freizeitpark Plohn in Sachsen. Am 12.08.2015 ging es bei bestem Wetter um 9 Uhr in Kirchahorn mit dem Bus los. Die Fahrtkosten wurden von der Gemeinde übernommen.

 

Nach ca. zwei Stunden Fahrt kamen wir in Plohn an. Neben kleineren Achterbahnen, Wildwasserbahnen und einem Freefall-Tower bietet der Freizeitpark unseren kleinen Abenteurern einige Attraktionen. Darunter zum Beispiel das Bullriding und die Rutschbahn „Wilde Sau“.

Im Park befinden sich zudem das größte Baumhaus Deutschlands und die sowohl höchste als auch wildeste Holzachterbahn Ostdeutschlands.

 Plohn3

Nach einem sehr schönen und lustigen Tag für Kinder, Eltern und Begleiter traten wir gegen 16 Uhr unsere Heimreise an.

 

 

Wie jedes Jahr wurde den Kindern bereits im Mai der Sommerpass des Landkreises Bayreuth von der Gemeinde kostenfrei ausgegeben.

 

In den Sommerferien 2016 kommt wieder das Spielmobil des Kreisjugendringes nach Kirchahorn.



 

Herzlich Willkommen im Ahorntal

Naturpark Fränkische Schweiz

Das Ahorntal ist eine der bezauberndsten Gegenden der Fränkischen Schweiz,

zum einen das weite, beschauliche Ahorntal mit seinen satten Wiesen und Wäldern, zum anderen das enge Ailsbachtal mit seinen schroffen Felsenungetümen.

Wegweiser

Eine Attraktion für sich ist die Sophienhöhle, eine der schönsten Tropfsteinhöhlen Süddeutschlands, sowie die über 800 Jahre alte Burg Rabenstein mit einer Falknerei.

Ruhige, landschaftlich sehr reizvolle, markierte Wanderwege laden zum Erkunden der idyllischen Gegend ein.

Das Leben im Ahorntal ist noch stark ländlich geprägt, die Dörfer haben ihren bäuerlichen Charakter größtenteils bewahrt.

Im Ailsbach mit seinen Mäander ist eines der größten Bachmuschelvorkommen zu finden.

Das Ahorntal verwöhnt mit herzhafter fränkischer Küche und süffigen Bierspezialitäten aus den ansässigen Brauereien.