Link verschicken   Drucken
 

Katasterauszug zur Bauvorlage

Die Gemeinde Ahorntal bietet für ihre Bürgerinnen und Bürger den  Onlinedienst der Bayerischen Vermessungsverwaltung „Katasterauszug zur Bauvorlage" an.

 

Der von der Gemeinde Ahorntal angebotene „Katasterauszug zur Bauvorlage" bietet Bauherren die Möglichkeit, die für die Planung ihrer baulichen Vorhaben benötigten aktuellen Auszüge aus dem amtlichen Liegenschaftskataster direkt bei der Gemeindeverwaltung zu beziehen. Die bislang erforderliche persönliche Vorsprache des Bauherrn beim Vermessungsamt entfällt damit.

 

Angaben:

Der „Katasterauszug zur Bauvorlage" besteht aus einem Auszug der amtlichen Flurkarte (Lageplan) sowie Angaben zu den Eigentümern der benachbarten Flurstücke.

 

Gebühren:

Je Auszug aus dem amtlichen Liegenschaftskataster wird von der Gemeinde flurstücksunabhängig eine Gebühr in Höhe von 36,00 € erhoben. 

Die Einzahlung der Gebühr hat in der Gemeindekasse  in bar zu erfolgen.

Es wird darauf hingewiesen, dass erst nach Bezahlung der Katasterauszug ausgehändigt werden kann.

Bei der Abgabe von Auszügen aus dem amtlichen Liegenschaftskataster durch das Vermessungsamt wird ebenfalls die (einheitliche) Gebühr in Höhe von 36,00 € fällig.